Actionfiguren, Raumschiffe & Merchandising rund um Predator vs Alien

Alien vs Predator

Hier findest du alles zum Sci-Fi-Klassiker, Actionfiguren, Raumschiffe & Merchandising rund um Predator vs Alien
 

The Alien & Predator Figur Collection Deacon (Prometheus) 12 cm
Material: Gießharz in Metalloptik
Höhe inkl. Sockel (cm): 12,5
Maßstab: 01:16
Verpackung: Farbkarton mit Fenster
Sprache: Englisch
Hersteller: Eaglemoss Collections
Collection Name: Alien & Predator Figurensammlung
Edition: Regulär
Veröffentlichungsdatum: 15/05/201
Warnhinweis: Spielzeug enthält verschluckbare Kleinteile
Warnhinweis: Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen
22,78 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
The Alien & Predator Figur Collection Noland (Predators) 13 cm
Material: Gießharz in Metalloptik
Höhe inkl. Sockel (cm): 13
Maßstab: 01:16
Verpackung: Farbkarton mit Fenster
Sprache: Englisch
Hersteller: Eaglemoss Collections
Collection Name: Alien & Predator Figurensammlung
Edition: Regulär
Veröffentlichungsdatum: 15/05/201
Warnhinweis: Spielzeug enthält verschluckbare Kleinteile
Warnhinweis: Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen

 
22,78 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Eaglemoss Alien & Predator Fig. Collection - Grid Xenomorph
Gießharz in Metalloptik
Farbkarton mit Fenster
Eaglemoss Collections
3,8 x 3,8 x 12,7 cm
Ab 14 Jahren
Warnhinweis: Spielzeug enthält verschluckbare Kleinteile
Warnhinweis: Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen
22,89 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 9 (von insgesamt 9)
Ein Notruf lockt die Crew des Raumfrachters Nostromo zu einem unbekannten Planeten. Dort saugt sich ein fremder Organismus an einem der Männer fest. An Bord entwickelt sich der Parasit zu einer grauenhaften Bestie. Ein Besatzungsmitglied nach dem anderen fällt der Kreatur zum Opfer. Nur die zweite Offizierin Ellen Ripley bewahrt einen kühlen Kopf und nimmt den Kampf mit der grausamen Bestie auf.
Der erste Comic Alien vs. Predator erschien bereits Ende der 1980er Jahre. Im Gegensatz zu den Alien-Filmen spielt AVP nicht in der Zukunft, sondern im Jahre 2004. Dieser Film bedeutet auch die Rückkehr des Schauspielers Lance Henriksen und seines Charakters Bishop

wikipedia